Pimp your Jeans-Bag

Hast du Lust deiner Jeans-Tasche einen rockigen Look zu verpassen? Egal ob genäht oder gekauft – mit ein paar modischen Style-Elementen kannst du sie ganz einfach aufpeppen.


Das Taschengurtband

Mit einem schicken Gurtband könnt ihr den Stil eurer Tasche in die gewünschte Richtung lenken. Für unsere Tasche haben wir ein mit glitzernden Lurex-Fäden versetztes Band gewählt. Abgestimmt darauf mussten bronze-farbene D-Ringe und Versteller dazu.

Die Nieten

Da Nieten niemals aus der Mode sind und einfach immer zur Jeans gehören, habt ihr damit die freie Wahl, welche, wohin und wieviele ihr an eure Tasche bringt.

Unsere Tasche hat nun auf der linken Seite viel zu entdecken. Die rechte ist bewußt als "Ausgleich" leer ausgegangen.

Der Verschluss

In Punkto Verschluss seid ihr extrem flexibel. Ob einen aus Leder, Metall oder Kunststoff - alles ist möglich.

Wir haben uns für einen dicken bronze-farbenen Druckknopf entschieden. Der passt optisch sehr gut zur Tasche.



Hier könnt ihr uns gern zum Thema schreiben

Kommentar schreiben

Kommentare: 0